Digitalisierung: Alles Hype?! Worauf es jetzt ankommt.

Viele neue Begriffe sind im letzten Jahrzehnt in die Medien und Diskussionen eingeführt worden: Da ist die Rede von „Datengold“ und es erinnert an Goldgräberstimmung, ungeahnten Reichtum und Macht. Dass die „Disruption“ ganze Branchen auslöscht, löst emotionale Schreckensszenarien wie bei Erdbeben oder Lawinen aus.  Dabei sollte es sich mittlerweile herumgesprochen haben: 

Ja, das digitale Zeitalter ist angebrochen, doch geht es dabei weniger um isolierte technologische Weiterentwicklung. Vielmehr betriffte es das Unternehmen als Ganzes. Im Fokus steht das Ideal der ‚digitalen Organisation‘, die von flexiblen, hochkompetenten Mitarbeitern auf Geschwindigkeit getrimmt wird. Genau hier liegen die Herausforderungen für viele Unternehmen. Genau dafür gibt es aber auch einige pfiffige (digitale) Lösungen. Worauf kommt es bei der Gestaltung der digitalen Organisation an, welche Tools eignen sich dafür und wie lassen sich rare Fachkräfte heutzutage finden?

Erfahrungen aus einem Jahrzehnt Digitalisierungsprojekte.

Gregor Heilmaier schöpft sein Wissen aus einem Jahrzehnt Digitalisierungs-Projekterfahrung. Unaufgeregt zeigt er auf, was Digitalisierung wirklich ausmacht: Back to basics.

Melden Sie sich an und gewinnen Sie eine Idee, was auch Ihr Unternehmen zum Digitalisierungs-Erfolg führt.

Veranstaltungsdetails: Digital Festival Nürnberg
Datum: Mi 17. Okt. 2018 16:00 Uhr–17:30 Uhr
Veranstaltungsort:  JOSEPHS® – Das offene Innovationslabor
Karl-Grillenberger-Straße 3, 90402 Nürnberg

Anmeldung und weitere Hinweise finden Sie auf dieser Seite.

Den Vortrag können Sie natürlich auch für Ihre Organisation buchen: 0911 / 99 28 00 28 oder per Mail